Kremer Pigmente GmbH & Co. KG

Glasläufer

Künstlerbedarf, historische und moderne Pigmente, Malmittel, Lackrohstoffe, Pflanzenfarben, Öle, Pinsel, Werkzeuge, Fachbücher, Leinwände, und vieles mehr wird Ihnen hier einfach zugänglich gemacht. Machen Sie einen Ausflug durch unsere farbigen Seiten und erkunden Sie die vergessenen Schätze der alten Meister.

“Nur wo die geschichtliche und farbige Qualität eines Pigmentes mit den anderen Pigmenten im Bild korrespondiert, kann Schönheit aus der Farbe entstehen.”
(Dr. Kremer)


Kremer Pigmente Katalog

Neuer Kremer Pigmente Katalog 2014 – 2015

Den neuen Kremer Pigmente Katalog können Sie auch als pdf herunterladen.
Stand: Oktober 2014, 242 Seiten, 6,8 MB.



Letzter Kurs 2014!

Neuer Kurs am 04. – 05. Dezember 2014, Pigment und Bindemittel:


Neue Telefonnummer!

Ab sofort sind wir unter folgender Telefonnummer erreichbar:

0049 7565 914480


Denkmal 2014 in Leipzig

Denkmal 2014 in Leipzig

6. – 8. November 2014, Leipzig

Europäische Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung.

Kremer Pigmente ist Aussteller der ersten Stunde und seit 1994 vertreten.


Salon International du Patrimoine Culturel

Salon International du Patrimoine Culturel

6. – 9. November 2014
in Paris, Frankreich

The International heritage show, at Carrousel du Louvre.


Salone dell’Arte e del Restauro di Firenze

Salone dell'Arte e del Restauro di Firenze

13. – 15. November 2014 in Florenz, Italien

Zum ersten Mal stellt Kremer Pigmente auch in Florenz aus!


Farbenrausch weltweit – die Firma Kremer Pigmente im Allgäu

Lapis Lazuli, Smalte und Krapplack: Der Marktführer für historische Pigmente sitzt im Allgäu. Für Restauratoren, Architekten, Künstler, aber auch Handwerker und Hobbymaler ist die Firma Kremer-Pigmente in Aichstetten die erste Adresse.
Der Chemiker Georg Kremer hat die alte, nahezu vergessene Handwerkskunst der Pigmentherstellung wieder belebt.

Fruehjahrsgruesse April 2014

Mit großem Erfolg. Zunächst besetzte er nur eine kleine Nische, heute ordern Restauratoren des Prado, des Louvre und des Moma ihre Farben bei Georg Kremer. Anselm Kiefer, Gerhard Richter und viele andere berühmte Künstler kaufen bei ihm ein. Der Film zeigt den Alltag in der Farbmühle, fragt, wie entstehen Farben, erzählt Geschichten, die sich um die einzelnen Farbtöne ranken. Wir begleiten Handwerker, Restauratoren, beobachten, wie sie die Pigmente einsetzen. Georg Kremer und sein Sohn David, beide führen die Firma gemeinsam, sind immer auf der Suche nach neuen Pigmenten. Diese Suche führt sie um die ganze Welt.
Vor kurzem sind sie mit farbigen Gesteinsbrocken aus Island zurückgekommen. Die Kremers besitzen heute Dependancen in New York und München. Hergestellt aber werden die Farben nach wie vor in der Farbmühle in Aichstetten im Allgäu.
Ein Film über ein Leben im „Farbenrausch“

Sendung am 09.07.2014, 18.15 Uhr in der Reihe
Made in Südwest


Farben

Online Shop

Liebe Kundinnen und Kunden,

der neue Online Shop ist jetzt mit einer Farb- und Eignungssuche ausgestattet.

Diese Funktion ermöglicht es bestimmte Farben, wie z.B. Rot, nach einer Eignung, zementtauglich, zu sortieren. Pigmente

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und noch mehr Übersichtlichkeit in der Welt der Farben.

Ihre Kremer Pigmente GmbH & Co. KG


Regal mit Kremer Pigmenten


Wir haben einen Verkaufsraum eingerichtet.

Hier ein Blick auf unser
Regal mit Pigmenten aus eigener Herstellung.