Neues vom Farbenbuch

Farbpigmente Farbstoffe Farbgeschichten


Frisch aus der Druckerei:

Farbpigmente Farbstoffe Farbgeschichten

2. Auflage

Das Buch über Pigmente und Farbstoffe – Ihre Geschichte, Herstellung und Anwendung.

Die Neuauflage 2011 wurde korrigiert und erweitert, und die Druckqualität wurde weiter verbessert.

317 Pigmente und Farbstoffe

werden in Text und Bild vorgestellt: Mit ihren Grundstoffen wie Mineralien, Erden, natürlichen und synthetischen Substanzen und chemischen Formeln

11 Farbgeschichten

über Farbige Erden, Lapislazuli und Ultramarin, Schwarz, Malachit, Bleiweiss, Manganblau, Indigo und Waid, Purpur, Karmin, Krapp, Ferrarirot DPP

8 Pigmentanalysen

von Kunstwerken: eine Auswahl von Giotto bis Klee

Autoren: Stefan Muntwyler, Georg Kremer, Marietta Rohner Reinhard, Juraj Lipscher, Claudia Cattaneo, Hugo Anthamatten

Hochwertige Druckqualität mit insgesamt 15 Druckfarben.
alataverlag Winterthur, Umfang: 256 Seiten, Format: 240 × 335 mm.

2012 Recognition Certificate





Ausgezeichnete Druckqualität

Die Druckerei Sonderegger Druck Weinfelden erhielt eine Ehrung für das Buch "Farbpigmente, Farbstoffe, Farbgeschichten", das
Sappi Fine Paper Europe 2012 Recognition Certificate.

Das qualitativ hochstehende Druckobjekt hat es unter den über 1000 Einsendung aus 22 Ländern unter die letzten 123 bis in die Endrunde geschafft.

2 Kommentar 08. September 2011 14:56
  1. florencio

    da ich die pigmente zum ausprobieren (wegen den schönen farben), gekauft habe. mir fehlen die angaben, wie deckend ein pigment in der beimischung zum beispiel beim dazumischen in einem klarlak ist. eine halogenfarbe ist da gegenüber anderen pigmenten extrem einfärbend und andere wiederum ergeben nur eine kleine farbdeckung

  2. Erika Rutert

    Ich bin begeistert von dem so sorgfältig und liebevoll gemachten Buch über Pigmente und Farbstoffe. Nie hätte ich gedacht, dass mit Druckfarben so etwas möglich wäre. Ich danke allen Beteiligten für diesen Schatz.

Stern Pflichtfelder