Kurse und Seminare

Pigmentherstellung und -verwendung
Ein Kurs rund um das Thema Aquarellfarbe, Ölfarbe und Eitempera
12. bis 13. Oktober 2015 in Aichstetten

Farben und Pigmente

Das Wissen über die Anwendung und die Verarbeitung von hochwertigen Pigmenten bildet eine wertvolle Grundlage für die Malerei und Restaurierung. Der zweitägige Kurs beinhaltet eine theoretische Einführung in die Geschichte der Farbherstellung und eine Erläuterung der Begriffe Pigment und Farbstoff, Bindemittel und Lösemittel. Im praktischen Teil stellen wir Pigmente auf traditionelle Weise selbst her und verarbeiten diese weiter zu gebrauchsfertiger Farbe. Sie lernen, wie man aus Farberde ein Pigment gewinnt und wie man dieses mit verschiedenen Bindemitteln weiterverarbeiten kann. Die selbst angeriebenen Farben füllen wir in Aquarellnäpfchen bzw. Farbtuben ab.

Der zweitägige Kurs behandelt folgende Themen:

  • Herstellung von Pigment aus Farberde und Mineralien
  • Einführung in den Gebrauch von Bindemittel
  • Herstellung von streichfertiger Farbe aus Pigment und Bindemittel
    (Aquarellfarbe, Temperafarbe, Ölfarbe)

Die Inhalte werden durch Vorträge und praktische Übungen vermittelt. Es stehen 16 Plätze zur Verfügung. Das Material wird gestellt.

Dieser Kurs wird geleitet von Thomas Rickert, Produktionsleiter, und Dipl.-Rest. Eva Eis, technische Beraterin. Beide sind erfahrene Kremer Pigmente Kursleiter.

Kursgebühr 250,- € inkl. MwSt.
Inkl. Verpflegung während des Kurses (Brotzeit und Mittagessen) und Benutzung der benötigten Materialien

Organisatorisches

  • Termin ist 12. und 13. Oktober 2015
  • Uhrzeit ist 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
  • Veranstaltungsort ist Pfarrstadel in Aichstetten, Schulstraße 2, 88317 Aichstetten
  • Anmeldung telefonisch oder per e-Mail an bartenschlager@kremer-pigmente.de

Erfolgt Ihrerseits eine Stornierung bis 21 Tage vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühren fällig.
Bei einer späteren Stornierung wird der volle Betrag berechnet.

Gern sind wir Ihnen bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit behilflich. Am Montagabend gibt es die Möglichkeit, gemeinsam mit der Familie Kremer zu Abend zu essen (auf eigene Kosten).



Bereits ausgebucht! Bereits ausgebucht! Bereits ausgebucht!

Pigmentherstellung und -verwendung
Ein Kurs rund um das Thema Aquarellfarbe, Ölfarbe und Eitempera
8. bis 9. Oktober 2015 in Aichstetten

Farben und Pigmente





Kurse und Seminare bei Kremer Pigmente in Aichstetten

Farbmuehle Kremer Pigmente - Aichstetten

Das Wissen über die Anwendung und Verarbeitung unserer hochwertigen Pigmente bildet eine wertvolle Grundlage für Malerei und Restaurierung.
In unseren Seminaren soll Ihnen zusammen mit unseren langjährig erfahrenen Dozenten (s.u.) die Möglichkeit gegeben werden, ausgewählte Rohstoffe nach traditionellen Methoden zu verarbeiten.
Wir laden Sie ein, eine Selektion aus dem reichhaltigen Spektrum der Pigmente und Bindemittel kennen zu lernen.

Auf Ihren Besuch im idyllischen Allgäu in der Farbmühle freuen wir uns.

Dr. Georg Kremer



Andere Kurse

 



  • Modular Cleaning Program with Chris Stavrouis
    During the course, Chris Stavrouis will present a general survey of the theoretical principles needed to valuate and formulate tailored aqueous and solvent-based cleaning systems.
  • Malen mit Pigmenten, Experimentelles Malen, mit Uli Zwerenz
    Kurse am Wochenende und fortlaufend, in München.
  • malkurse.ch
    Malferien und Malkurse in der Schweiz und weltweit.

nach oben